ZVA-Themenfokus

Der ZVA-Themenfokus versorgt Journalisten und Vertreter der Verbraucher- und Publikumspresse auch über persönliche Gespräche, Interviews und den Versand von Pressemitteilungen hinaus mit Informationen zu spezifischen Themen der Augenoptik und soll als Recherchehilfe und Orientierung dienen.

Die Optometrie ist die Lehre vom Sehen, von den Fehlsichtigkeiten und deren Korrektion. Sie umfasst neben der biologischen und physikalischen Optik die Kenntnisse und Techniken, um Ursachen von Sehproblemen zu erkennen und um Fehlsichtigkeiten zu messen und zu korrigieren. Der ZVA-Themenfokus Optometrie gibt einen Überblick über das Tätigkeitsfeld des Optometristen, die Entwicklung der Medizintechnik im Zusammenhang mit Augenüberprüfungen und Marktentwicklungen der Augenoptik. Weiterhin finden sich Informationen zur Meisterprüfungsverordnung, zur Funktion der Optometrie im Gesundheitswesen und zu internationalen Einflüssen.